IMAP berät ECOSOIL Holding beim Verkauf der Industrieserviceaktivitäten an die FAM

 

IMAP berät ECOSOIL Holding beim Verkauf der Industrieserviceaktivitäten an die FAM  

 

Mit Wirkung vom 1. September 2018 hat der Magdeburger Förderanlagenspezialist FAM die Industrieserviceaktivitäten der ECOSOIL-Gruppe, ein Portfoliounternehmen der Endurance Capital AG, übernommen.

Die ECOSOIL Industrieservice GmbH ist seit Mitte der 1990er Jahre in der Wartung und Instandhaltung von Tagebaugroßgeräten sowie dem Betrieb von Bandanlagen in den deutschen Braunkohlerevieren tätig. Das Unternehmen zählt mit über 100 Mitarbeitern zu den führenden Servicedienstleistern in den Tagebauen der Lausitz und dem Rheinischen Revier.

ECOSOIL ist eines der führenden Unternehmen Deutschlands im Segment Flächensanierung und fokussiert sich mit dem Verkauf der Industrieserviceaktivitäten an die Cottbuser FAM Bergbau-Service GmbH weiter auf ihre Kernaktivitäten. Dr. Hans-Hermann Hüttemann, Geschäftsführer der ECOSOIL Holding GmbH, ist sehr zufrieden, dass für die Mitarbeiter und Geschäftspartner eine Lösung mit einer hohen Industrielogik gefunden werden konnte.

Klaus-Dieter Voigt, Geschäftsführer der FAM Bergbau-Service GmbH: „Wir freuen uns über die Übernahme des sehr erfahrenen Personals. Mit dieser Verstärkung können wir unsere Marktanteile in den Bereichen Ersatzteile, Service und Rekonstruktion in Deutschland deutlich steigern.“  Für die FAM-Gruppe insgesamt bedeutet die Übernahme einen Ausbau des strategisch wichtigen Geschäftszweigs Service und Ersatzteile.

Die Transaktion wurde von Torsten Denker (Partner) und Tim Buttelmann (Analyst) betreut.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an:

Torsten Denker
Partner

IMAP M&A Consultants AG
Eastsite II, Harrlachweg 1
D-68163 Mannheim
Tel: +49 (0)621 3286 37
E-Mail: torsten.denker@imap.de